Kunst-Projekt

 

2010 wagte ich einen Blick über  meinen schreinerischen Tellerrand:

 

Die Stadt Eichstätt richtete einen Wettbewerb zur Teilnahme an einem Outdoor-Kunstparcours aus, zu dem ich ausgewählt wurde.

 

 

Meine Idee war es, den Spieltrieb der Besucher anzuregen, indem ich acht gleiche Winkelkuben in drei Farben auf einer Plattform zur freien Gestaltung anbot.

Das Projekt lief sechs Monate, vom Mai bis Oktober, und zu meiner großen Freude waren bis auf zwei Mal jeden einzigen Tag die Kuben anders gestellt.

Auf dem Fototagebuch kann man schön sehen, daß die Möglichkeiten so vielfältig sind wie die Individuen.

 

 

Fototagebuch über 180 Tage:

(Auf die Fotos klicken zum Vergrößern und Durchblättern.)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holzwerk Hanke