Holzwerk-Hanke-Katzenland

 

 

 

In Zusammenarbeit mit einer Katzenspezialistin haben wir einige Möbel und Ausstattungen für Katzen entwickelt.

Einige der Produkte stellen wir hier vor, gerne können Sie aber auch individuelle Anfragen stellen.

 

 

 

(Auf die Fotos klicken zum Vergrößern.)

 

Katzenbalkon

Dieser Katzenbalkon wurde für eine Katzenpension entwickelt. Er ist - wie man auf den Fotos sehen kann - sehr beliebt und wird zu jeder Tages- und Jahreszeit gerne genutzt. Hier haben die Katzen die Möglichkeit, durch eine Katzenklappe in der Fensterscheibe den Balkon jederzeit aufzusuchen, auch wenn die Fenster geschlossen sind. Dank der Durchschlupflöcher können sie auch bei geschlossenem Fenster alle drei Etagen nutzen.

 

Besonders geeignet ist der Katzenbalkon für Wohnungskatzenhalter, die keinen Balkon haben, aber ihren Katzen trotzdem eine Erweiterung ihres Lebensraumes gönnen möchten.

Der Katzenbalkon wird auf Maß angefertigt, mit bißfestem Netz versehen und bei Bedarf per Spedition versendet. Vor Ort muß er dann mit Hilfe von mitgelieferten Winkeln am Fensterrahmen angebracht werden. Weder Fensterrahmen noch Fassade müssen hierbei angebohrt werden und der Katzenbalkon kann bei Auszug rückstandsfrei wieder abgenommen werden.

 

Bei der Ausstattung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Man kann z. B. Körbchen, Hängematten, Hängekörbe installieren und Katzengras und ungiftige Rankpflanzen in Töpfe pflanzen.

Lassen Sie sich einfach von den Fotos inspirieren!

 

 

 

 

Was unsere Balkone auszeichnet:

 

Unsere Katzenbalkone sind mit bißfestem Netz bespannt, weil sie im Gegensatz zu Gitter mehr Licht und Luft im Raum ermöglichen und keinen Käfigcharakter ausstrahlen. Zudem ist Netz weicher und angenehmer für die Katzen.

 

Unsere Bodenbretter und Zwischenetagen sind eigens angefertigte, wetterbeständige Terrassenbeläge aus heimischem Lärchenholz. Diese sind als unbehandeltes Naturprodukt angenehm für die Katzen.

Bei den häufig verwendeten schwarzen Siebdruckplatten anderer Anbieter ist zu bedenken, daß die Oberfläche synthetisch ist und sich bei Sonnenschein sehr aufheizt. Dieses Material ist übrigens mittlerweile für Innenanwendungen verboten.

Auch Kunstrasenbelag ist für uns indiskutabel.

 

Wenn die Gesamthöhe des Balkons es irgendwie ermöglicht, empfehlen wir unbedingt Zwischenetagen, um den Mehrwert und das Platzangebot für die Katzen zu optimieren.

 

 

 

 

Katzenkunden-Balkone

 

 

 

REGENSBURG:

 

Diese beiden Balkone haben 4 Wohnungskatzen aus Regensburg bekommen, die bisher übergangsweise nur via katzensicherem Fliegengitter Frischluft erhaschen konnten.

 

Die Balkone geben der Wohnung deutlich mehr Luft und Licht, und die Katzen waren unmittelbar nach dem Einbau bereits entzückt von der neuen Aussicht.

 

Die Kundin bestellte einen Balkon mit einer Zwischenetage und einen ohne, damit auch sie sich ans breite Fensterbrett und fast in den Katzenbalkon hinein setzen und Frischluft und Sonne tanken kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sieht man schön das erste begeisterte Staunen von Katze Xavi über den neuen Rundumblick:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holzwerk Hanke